Aktuell, wissenswert, aufschlussreich

Veröffentlicht am 16.10.2017

Über die Stadtplanung der Zukunft …

… wollten sich auch die Teilnehmerinnern und Teilnehmer der 19. Konsultation „Kirche und Großstadt“ der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) informieren. Der Leitfrage „Volkskirche oder was?“ folgend ergab sich demnach die Fragestellung: Wie gestalten sich die künftigen Herausforderungen in einer wachsenden Stadt wie Leipzig?

Grund genug, am 19. September eine Station der viertägigen Veranstaltungen als Besuch mit Praxisbezug zu gestalten – im Büro der seecon Ingenieure auf dem Gelände der Leipziger Baumwollspinnerei. Vor Ort referierten unser Geschäftsführer Ronald Bönisch und unser Prokurist Florian Finkenstein über ihre Erkenntnisse aus Projekten. Zudem erklärte Stefan Heinig, der sich in seiner Tätigkeit als Abteilungsleiter Stadtentwicklung und stv. Leiter des Leipziger Stadtplanungsamtes wie sich unsere Auftraggeber den „Herausforderungen der Stadtentwicklung in Leipzig bei der Umsteuerung vom Rückbau zum Ausbau“ stellen.

Mehr zur 19. Konsultation „Kirche und Großstadt“ der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) finden Sie im Beitrag der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens.