Aktuell, wissenswert, aufschlussreich

Veröffentlicht am 23.04.2018

Das Leipziger seecon-Büro: the place to meet

Erneut waren unsere Räumlichkeiten in Halle 14 auf dem Gelände der Leipziger Baumwollspinnerei Kulisse für zwei Veranstaltungen. So fand am Vorabend des Frühjahrsspinnereirundgangs eine Vernissage für die aktuell ausstellenden Künstlerinnen bei seecon statt. Rund 70 Gäste besichtigten die Werke von Marlet Heckhoff und Anna Andropova, die noch bis Sommer aushängen.

Eine Woche später folgte mit der Klausurtagung des Kirchenbezirksvorstands (KBV) das zweite Event in unserm Büro: Vertreter der Kirchengemeinden Leipzigs trafen sich am 20. und 21. April bei seecon, um die „Kirchliche Arbeit in neuen Stadtquartieren“ mit Vorträgen und Diskussionen zu beleuchten.