seecon is a brand of the group

NET Engineering International

Find out more

Aktuell, wissenswert, aufschlussreich

Veröffentlicht am 28.08.2019

Die „Batmen“ im seecon-Büro Leipzig

Das sieht man auch nicht alle Tage: Eine kleine graubraune Fledermaus schob sich vergangene Woche über den Fußboden im Leipziger Büro der seecon Ingenieure. Unsere Kollegen vom Fachbereich Umwelt konnten direkt übernehmen, haben sie doch in ihrer Projektarbeit oft damit zu tun, auf Spurensuche der kleinen Säuger zu gehen. Und so fanden sie nach gründlichem Suchen noch ein zweites Tier in einer unbelebten Ecke. Das Päarchen wurden geborgen, mit Wasser versorgt und später zu einer Auffangstation gebracht. Dort werden sie noch gut eine Woche beobachtet und dann in die Freiheit entlassen.

Wie die beiden Exemplare der Art Zwergfledermaus in unsere Etage in Halle 14 gelangten, ist ungeklärt. Wir wünschen guten Flug in Freiheit!