seecon is a brand of the group

NET Engineering International

Find out more

Aktuell, wissenswert, aufschlussreich

Veröffentlicht am 13.09.2019

Gemeinsam | Zukunft | Radeln

Seit 2008 findet deutschlandweit die Stadtradeln-Kampagne des Netzwerks Klima-Bündnis statt. Neben Kommunen aus Deutschland nehmen mittlerweile auch zahlreiche weitere aus insgesamt 26 Ländern an dem Wettbewerb teil. Dessen Ziel ist es, alle – als Einzelperson und in Teams – mit dem Fahrrad gefahrenen Kilometer zu sammeln und so gegen die anderen Teams anzutreten. Neben dem Wettbewerbscharakter wird durch die Veranstaltung vor allem ein wichtiger Fokus auf die nachhaltige Mobilität und den Klimaschutz gelegt, was für die seecon Ingenieure nicht nur innerhalb der Projektarbeit fester Bestandteil ist.

Insbesondere in den Städten soll mit Stadtradeln der Radverkehr in den Vordergrund und die Rolle des Autos in Frage gestellt werden. Auf diese Weise wird durch einen verhältnismäßig geringen Aufwand für die einzelnen Bürger*innen eine hohe Aufmerksamkeit für wegweisende Themen generiert. Da sich die seecon Ingenieure in den Bereichen Infrastruktur, Wasserbau, Umwelt-, Energie- und Stadtplanung mit Möglichkeiten der nachhaltigen Projektentwicklung beschäftigen, setzt Stadtradeln unserer Meinung nach ein wichtiges Zeichen, welches wir aktiv unterstützen möchten. Für unser Team ist dieser Fokus hierbei nicht nur täglicher Arbeitsgegenstand, sondern auch Überzeugung.

So haben wir in den letzten Jahren nicht nur in unseren Projekten zunehmenden Wert auf den Schutz der Umwelt und der Interessen von Menschen gelegt, sondern auch ganz konkrete Maßnahmen ergriffen, um die Lebensqualität im urbanen Raum durch unser Handeln zu verbessern: Inzwischen haben wir neun Diensträder an unsere Mitarbeiter ausgegeben, zwei Elektroautos in unseren Fuhrpark integriert und den Anteil der Dienstreisen per Bahn deutlich erhöht. Maßnahmen wie diese werden innerhalb unseres Unternehmens auch zukünftig weiter ausgebaut und sind für uns integraler Bestandteil, um unsere Verantwortung als Unternehmen gegenüber der Umwelt auszudrücken. Wir freuen uns daher, beim Stadtradeln kräftig in die Pedale zu treten und damit ein Zeichen für aktiven Klimaschutz setzen zu können!